Seroquel
visaMasterCard
Seroquel
Seroquel (Quetiapin) ist zur Behandlung der Schizophrenie eingesetzt.
Wirkstoff: Quetiapine
Verfügbarkeit: Auf Lager (34 packs)
Seroquel 300mg
ProduktnamePro PilleSie sparenPro PackungBestellen
30 Pillen€5.69€170.62In den Warenkorb
60 Pillen€3.84€110.56€341.24 €230.68In den Warenkorb
90 Pillen€3.23€221.12€511.85 €290.73In den Warenkorb
120 Pillen€2.92€331.68€682.47 €350.79In den Warenkorb
180 Pillen€2.62€552.80€1023.71 €470.91In den Warenkorb
Seroquel 200mg
ProduktnamePro PilleSie sparenPro PackungBestellen
30 Pillen€4.41€132.25In den Warenkorb
60 Pillen€3.11€77.76€264.50 €186.74In den Warenkorb
90 Pillen€2.68€155.53€396.75 €241.22In den Warenkorb
120 Pillen€2.46€233.29€529.00 €295.71In den Warenkorb
180 Pillen€2.25€388.81€793.49 €404.68In den Warenkorb
Seroquel 100mg
ProduktnamePro PilleSie sparenPro PackungBestellen
30 Pillen€2.31€69.38In den Warenkorb
60 Pillen€1.62€41.63€138.76 €97.13In den Warenkorb
90 Pillen€1.39€83.25€208.13 €124.88In den Warenkorb
120 Pillen€1.27€124.88€277.51 €152.63In den Warenkorb
180 Pillen€1.16€208.13€416.26 €208.13In den Warenkorb
270 Pillen€1.08€333.01€624.39 €291.38In den Warenkorb
360 Pillen€1.04€457.89€832.52 €374.63In den Warenkorb
Seroquel 50mg
ProduktnamePro PilleSie sparenPro PackungBestellen
30 Pillen€1.39€41.75In den Warenkorb
60 Pillen€0.97€25.05€83.49 €58.44In den Warenkorb
90 Pillen€0.83€50.09€125.23 €75.14In den Warenkorb
120 Pillen€0.77€75.14€166.98 €91.84In den Warenkorb
180 Pillen€0.70€125.24€250.48 €125.24In den Warenkorb
270 Pillen€0.65€200.38€375.71 €175.33In den Warenkorb
360 Pillen€0.63€275.52€500.94 €225.42In den Warenkorb
  • Drug Benutzt

    Seroquel ist zur Behandlung von Schizophrenie oder einer bipolaren Störung eingesetzt. Es kann auch zu anderen Bedingungen, die von Ihrem Arzt angewendet werden.

    Gebrauchsanweisung

    Verwenden Sie Seroquel wie von Ihrem Arzt. Prüfen Sie das Etikett auf die Medizin für die exakte Dosierung Anweisungen.

    Nutzen Sie Seroquel durch den Mund mit oder ohne Nahrung.
    Bei Einnahme von Seroquel zur gleichen Zeit jeden Tag wird Ihnen helfen, denken Sie daran, es zu nehmen.
    Nutzen Sie Seroquel in regelmäßigen Abständen, um die am meisten davon profitieren.
    Es kann einige Wochen dauern, damit Sie die Vorteile von Seroquel zu bemerken. Weiter zu Seroquel, auch wenn Sie sich wohl fühlen. Verpassen Sie keine Dosen.

    Drug-Klasse und Mechanismus

    Seroquel ist ein Neuroleptikum. Es funktioniert, indem Sie die Balance von bestimmten Chemikalien, die natürlich im Gehirn, die für das Denken und Verhalten verantwortlich sind, auftreten.

    Vergessene Dosis

    Wenn Sie eine Dosis von Seroquel, bringen Sie es so bald wie möglich. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, überspringen Sie die vermißte Dosis und gehen Sie wieder dem normalen Behandlungsplan. Nehmen Sie nicht 2 Dosen auf einmal.

    Lagerung

    Shop Seroquel bei 77 Grad Fahrenheit (25 Grad C). Kurze Lagerung zwischen 59 und 86 Grad F (15 und 30 Grad C) ist nicht gestattet. Nicht in der Nähe von Hitze, Feuchtigkeit und Licht. Nicht im Bad. Keep Seroquel außerhalb der Reichweite von Kindern und von Haustieren.

    Warnungen / Vorsichtsmaßnahmen

    Verwenden Sie keine Seroquel, wenn:

    Sie sind allergisch gegen jegliche Zutaten in Seroquel.
    Fragen Sie Ihren Arzt oder Arzt sofort, wenn einer dieser Punkte auf Sie zutrifft.

    Einige medizinische Bedingungen können mit Seroquel. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie irgendwelche medizinischen Bedingungen haben, vor allem, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:
    wenn Sie schwanger sind, eine Schwangerschaft planen oder stillen
    wenn Sie verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, pflanzliche Zubereitung oder diätetische Ergänzung nehmen
    Wenn Sie Allergien gegen Medikamente, Nahrungsmittel oder andere Substanzen,
    wenn Sie oder ein Familienmitglied hat eine Geschichte der bipolaren Störung (manisch-depressive), Selbstmordgedanken oder der Versuch, psychischen oder Stimmung Probleme oder Diabetes
    wenn Sie Alkohol trinken oder eine Geschichte haben Alkohol-oder Drogenmissbrauch
    wenn Sie an Alzheimer, Demenz, oder Schwierigkeiten beim Schlucken, oder wenn Sie stark übergewichtig sind
    Wenn Sie eine Vorgeschichte von Herz-Problemen (zB Herzinfarkt, Herzinsuffizienz, Herzrhythmusstörungen), Schlaganfall, Blutgefäß, hoher Cholesterinspiegel im Blut, oder hoher oder niedriger Blutdruck
    Wenn Sie die Geschichte von Blut Probleme haben (z. B. niedrige Anzahl weißer Blutkörperchen), Lebererkrankungen, Störungen der Schilddrüse, Katarakt, Engwinkelglaukom, Krampfanfälle, malignen neuroleptischen Syndrom (MNS), hohen Blutdruck Prolaktinspiegel oder Brustkrebs

    Einige Arzneimittel können Wechselwirkungen mit Seroquel. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel, vor allem einer der folgenden: 
    Alpha-Blocker (zB Doxazosin) oder Medikamente gegen hohen Blutdruck, weil das Risiko von niedrigem Blutdruck und Ohnmacht kann erhöht werden,
    Azol-Antimykotika (zB Ketoconazol), Fluvoxamin, Makrolid-Antibiotika (zB Erythromycin), Telithromycin oder weil sie das Risiko von Seroquel erhöhen kann 's Nebenwirkungen
    Barbiturate (zB Phenobarbital), Carbamazepin, Kortikosteroide (zB Prednison), Phenytoin, Rifampicin, Thioridazin oder weil sie vermindern kann Seroquel 's Wirksamkeit
    Dopamin-Rezeptor-Agonisten (zB Pramipexol) oder Levodopa, weil ihre Wirksamkeit von Seroquel reduziert werden

    Mögliche Nebenwirkungen

    Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn dieser am häufigsten auftretenden Nebenwirkungen fortbestehen oder störend empfunden werden:

    Agitation; Rückenschmerzen, Verstopfung, Schwindel, Benommenheit, Mundtrockenheit, Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen, laufende Nase, Halsschmerzen, Magenschmerzen, Schwäche, Gewichtszunahme.
    Ärztlich behandeln lassen, sofort, wenn dieser schwere Nebenwirkungen auftreten:
    schwere allergische Reaktionen (Hautausschlag, Nesselsucht, Juckreiz, Atembeschwerden, Engegefühl in der Brust, Schwellungen im Mund-, Gesichts-, Lippen oder Zunge); verändert mentalen Fähigkeiten, wie Fehlen der Reaktion auf Ihre Umgebung mit einem hohen Blutzuckerspiegel (z. B. Durst , verstärkter Harndrang, Verwirrung, Müdigkeit, Hitzegefühl, beschleunigte Atmung oder Atem fruchtig Geruch); erhöht oder unregelmäßiger Herzschlag; unwillkürliche, unkontrollierte Muskelbewegungen, Benommenheit beim Aufstehen aus sitzender oder liegender Position, Muskelsteifheit, Schweißausbrüche, Zittern, unerklärliches Fieber; Veränderungen des Sehvermögens.

    Weitere Informationen

    Seroquel ist nur durch den Patienten verwendet werden, für die es vorgeschrieben ist. Nicht teilen es mit anderen Menschen.