Femara
visaMasterCard
Femara
Femara ist ein aromatase Hemmstoff, um hormonal antwortenden Brustkrebs zu behandeln.
Wirkstoff: Letrozole
Verfügbarkeit: Auf Lager (17 packs)
Femara 2.5mg
ProduktnamePro PilleSie sparenPro PackungBestellen
30 Pillen€2.98€89.44In den Warenkorb
60 Pillen€2.28€42.26€178.88 €136.62In den Warenkorb
90 Pillen€2.04€84.52€268.32 €183.80In den Warenkorb
120 Pillen€1.92€126.78€357.76 €230.98In den Warenkorb
180 Pillen€1.81€211.30€536.63 €325.33In den Warenkorb
270 Pillen€1.73€338.08€804.95 €466.87In den Warenkorb
  • Allgemeine Anwendung

    Femara (letrozole) ist ein mündlicher, Antioestrogen-Rauschgift, das Oestrogen-Niveaus in postmenopausal Frauen senkt, um bestimmte Typen des Brustkrebses zu verhindern.

    Dosierung und Anwendungsgebiet

    Die empfohlene Dosis von Femara in Erwachsenen und ältlichen Patienten ist 2.5 Mg einmal täglich. Take with a full glass of water with or without a meal. Folgen Sie allen Empfehlungen von Ihrem Arzt. Ihr Arzt kann Sie brauchen, um regelmäßig geprüft zu werden, um Wirksamkeit dieses Medikaments zu kontrollieren. Verpassen Sie keine Ernennungen. Ihre Knochen-Mineraldichte kann auch eine regelmäßige Prüfung brauchen.

    Vorsichtsmaßnahmen

    Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Leber-Krankheit haben, weil Sie eine Dosis-Anpassung oder spezielle Sicherheitstests brauchen können. Fangen Sie Behandlung mit Femara nicht an, wenn Sie schwanger sind. Wenn Sie auf diesem Medikament sind, sind über den Gebrauch von wirksamen Geburtenkontrolle-Methoden sicher. Nehmen Sie mehr von Femara nicht, als es Ihnen vorgeschrieben wurde.

    Kontraindikationen

    Femara wird für die schwanger Frauen kontraindiziert. Dieses Medikament kann fötalen Schaden, wenn verabreicht, einer schwangeren Frau verursachen.

    Mögliche Nebenwirkungen

    Sie können Zeichen der allergischen Reaktion wie Nesselausschläge, Ausschlag, Schwierigkeitsatmen, Gesichtsschwellung und auch heiße Blitze, Kopfschmerz, Nachtschweiß, Muskel erfahren oder Schmerz, Erschöpfung verbinden, sich schwach, Gewichtszunahme, Brechreiz fühlend, in den Extremitäten schwellend. Hören Sie auf, das Medikament zu nehmen, und setzen Sie sich mit Ihrem Arzt in Verbindung, wenn nachteilige Reaktionen, die oben verzeichnet sind, schlechter werden.

    Wechselwirkung

    Der begleitende Gebrauch von Femara und tamoxifen durch eine tägliche Dosis von 20 Mg führt, um in Blutkonzentrationen von letrozole abzunehmen. Vorsicht sollte geübt werden, wenn letrozole zusammen mit Rauschgiften metabolized durch cytochrome P450 isoenzymes (2A6 und 2S19) verwendet wird. Informieren Sie Ihren Arzt über alle Medikamente, Kräuterprodukte, Nahrungsergänzungen und Vitamine, dass Sie verwenden.

    Verpasste Dosis

    Wenn Sie fehlten, eine Dosis nehmen es, sobald Sie sich erinnern. Wenn es fast Zeit Ihrer fogenden Dosis es gerade auslässt und zu Ihrer regelmäßigen Liste zurückkehrt. Nehmen Sie nie zusätzliche oder doppelte Dosis von Femara.

    Überdosierung

    Dieses Medikament wird wahrscheinlich Symptome des Lebens-threating nicht erzeugen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie vermuten, dass das zu viel von diesem Medikament nahm.

    Lagerung

    Lager bei der Raumtemperatur zwischen 20-25 C (68-77 F). Lager weg von der Feuchtigkeit, der Hitze, und dem Sonnenlicht. Es wird nicht empfohlen, in einem Badezimmer und für Kinder verfügbaren Plätzen zu lagern.

    Haftung

    Wir stellen Ihnen nur die allgemeine Information über die Medizin zur Verfügung vor, die nicht alle Anweisungen, möglichen Wechselwirkungen oder Vorsichtmaßnahmen umfasst. Die Information, die auf dieser Seite ausgestellt ist kann nicht für die Selbstbehandlung oder für die Eigendiagnostik verwendet werden. Alle Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollen mit Ihrem Gesundheitspflegeberater oder Doktor, der für den Fall verantwortlich ist, übereingestimmt werden.

    Wir müssen jede Haftung für Schäden ablehnen, die aus einer missbräuchlichen Nutzung von den Informationen auf dieser Seite entstehen kann.
    Wir sind nicht für direkte, indirekte, spezielle oder andere indirekte Beschädigung irgendwelcher Art, sowie auch für Folgen Ihrer möglichen Selbstbehandlung nicht verantwortlich.